Strandurlauber

IMG_3831

Kleiner Lostplace bei der Kirche St. Michael

Heute lassen wir es uns einfach nur gut gehen. Unter den hohen Bäumen unseres Camps ist es schattig und der nahe Strand lädt zu einem erfrischenden Bad ein. Das Autokamp Prapratno liegt wirklich schön in einer Bucht. Für Kroatien ungewöhnlich hat man hier direkt am Wasser Sand unter den Füßen.

So gibt es nicht allzu viel zu erzählen, ausser dass wir die Füße wechselnd hoch, in den Sand oder uns gleich ganz ins Wasser legen. Fotos haben wir auch keine gemacht.

Gegen Nachmittag zieht es sich zu. Es sind die ersten dichteren Wolken, die wir seit langem sehen. Nach Regen sieht es trotzdem nicht aus. Wir beschließen, einen Cache in der Nähe zu besuchen und uns Ston anzusehen.

Der Cache (GC19FZ8) liegt an einer Kirche auf einem Hügel etwas ausserhalb von Ston. Mit den Wolken geht eine gewisse Schwüle einher. Der Aufstieg ist also schweisstreibend. Die Kirche ist gerade eingerüstet. Schade für uns, weil die Sicht auf das schöne Gebäude eingeschränkt ist. Aber gut zu sehen, dass man sie nicht verfallen lässt. Leider zickt unsere einzige Kamera in Form eines iPhone 4. Später erst bemerken wir, dass die Bilder von der Kirche nicht gespeichert wurden.

Der Cache ist fix entdeckt und nach dem Abstieg machen wir uns auf nach Ston. Das Städtchen verfügt über die längste Festungsmauer in Europa. Im 14. Jahrhundert hat man hier 5 km Mauer mit zahlreichen Türmen in den Berg gezimmert. Das sieht vor allem aus einiger Entfernung ziemlich eindrucksvoll aus.

Die Festung vom Hügel Michael aus gesehen

Die Festung vom Hügel Michael aus gesehen…

IMG_3837

…und von unten bei Ston

Wir schlendern ein bisschen durch die Altstadt. Den Cache hoch auf dem Berg lassen wir liegen. Es ist uns eindeutig zu schwül für einen erneuten Aufstieg.

In den Gassen von Ston

In den Gassen von Ston

Abends legen wir die Füße hoch. Schließlich werden wir am nächsten Tag Kilometer fressen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: